27.01.12

berlin day 2

IMG_3032

IMG_3033

IMG_3059

IMG_3050

IMG_3051

IMG_3058

IMG_3056

Auf dem Plan für Tag Zwei stand die Bread & Butter, die internationale Fachmesse für Street- und Urbanwear. Zusammen mit Raphaela, Redakteurin von news for original girls, betrat ich nach kurzer Odyssee die erste riesige Halle des Flughafens Tempelhof. Ein wenig geflasht von der Weitläufigkeit und den Unmengen an liebevoll und individuell gestalteten Messeständen machten wir uns daran, die Kollektionen für den kommenden Winter zu erkunden. Viele der Labels waren mir noch unbekannt und gerade diese überraschten mich mit raffinierten Designs. Am längsten hielt ich mich trotzdem bei Cheap Monday und Vagabond auf und ärgerte mich ein bisschen, einige der Stücke nicht einfach schon jetzt und sofort kaufen zu können.

IMG_3061




IMG_2327 copy

Beim Adidas Originals Stand traf ich dann auf Amandine, ebenfalls Editor at Large bei news for original gilrs und Bloggerin bei den Les Berlinettes. Zusammen mit ihr durfte die neue Kollektion bestaunt und noch ein paar Streetstyles der BBB vor die Linse gebracht werden. Nach notwendiger Pause im Hotel machte ich mich zu später Stunde dann noch zur Launch Party des News-Channels im Flamingo auf. Dort traf neben einigen Redaktionsmitgliedern auch auf Palina, die mich gleich spontan vor Ort noch interviewte. Freigetränke und elektronische Musik auf den Ohren ließen die Nacht angenehm ausklingen. Nachzulesen ist das alles auch noch einmal hier.

Kommentare:

  1. Wo ist denn das Foto mit den Balletschuhen entstanden? :*

    AntwortenLöschen
  2. I've been there too in Bread and Butter on the previous edition. Really liked it. :)
    The photos look great.

    Lau
    http://thenewblacksheep.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Oooh der Pretty Ballerina Stand!!

    AntwortenLöschen
  4. berlin looks beautiful! have fun on the rest of your trip :)

    AntwortenLöschen