19.07.12

LUSH PREVIEW || emotional brilliance


Wer das Geschehen um LUSH in der letzten Zeit ein wenig verfolgt hat, wird nicht um diese beiden Schlagworte herumgekommen sein: Emotional Brilliance. So richtig in die Karten schauen lassen will sich LUSH dazu allerdings bis zur weltweiten Premiere der neuen Produktlinie nicht. Was ist das also, diese emotionale Brillianz? Das wird bis auf wenige Ausnahmen bis zum 21. Juli noch geheim ge- halten. Wenn man wie ich bei LUSH arbeitet, erhält man aber natürlich schon im Vorfeld die nötigen Informationen und Skills zur neuen Produktlinie. Meine Eindrücke aus dem entsprechenden Training am gestrigen Abend darf ich euch bereits exklusiv verraten.

Bei Emotional Brilliance handelt es sich um die erste Make-Up Linie von LUSH. Ganze 30 neue Produkte erweitern somit die Product Range, alle zu 100% tierversuchsfrei und vegan.

Unsere zuckersüße Trainerin & Boss Sabrina. 

Das Farbrad.


Dabei funktioniert das Konzept der Linie bei LUSH ganz anders als bei anderen Kosmetikmarken. Heißt: Die persönlichen Emotionen werden mit dem individuellen Make-Up verbunden. Sicher kennt jeder das folgende Szenario: Man steht am Morgen vor dem Kleiderschrank und kann ganz klar nur dieses eine bestimmte Kleidungsstück anziehen, weil einem gerade genau nach dieser Klamotte ist. Geht mir persönlich jeden Tag so, denn über meine Kleiderwahl drücke ich mich aus und sie muss auch immer zur Stimmungslage passen. Das ist ebenso auf das Make-Up übertragbar. So hat LUSH über einen langen Zeitraum mit der Verhaltenstherapeutin Lady Kennedy zusammengearbeitet und gemeinsam mit ihr und verschiedenen Probanden erforscht, welche Emotionen mit welchen Farben assoziiert werden. Dabei gab es erstaunlich viele, eindeutige Überschneidungen und Zuordnungen. Diese Farben haben es letztendlich in die Produktlinie geschafft und sind entweder als Liquid Lips, Liquid Eyeliner oder Liquid Eyeshadow erhältlich.

Man trägt sich im Rückschluss also mit jeder Farbe eine bestimmte Emotion auf, die für einen selbst gerade wichtig ist. Egal, ob es sich dabei um eine Stärke handelt, die man bereits lebt oder von der man gerade ein bisschen mehr gebrauchen könnte. Ob Charme, Leidenschaft, Unabhängigkeit, Fantasie, Stärke, Erfolg oder noch vieles mehr - man trägt nicht einfach nur eine Farbe, sondern ein spezielles Gefühl, dass einem im Alltag leiten und unterstützen kann. Zur Feststellung der indivi- duellen Emotionen wird mithilfe eines Farbrades gearbeitet. Das kann man vor Ort machen oder mithilfe eines Apps auf der Homepage.

Die neuen Produkte kommen alle in einer Glasflasche daher, die zugegeben an ein Medizinfläschen erinnert. Kein Zufall, denn dabei handelt es sich ja um Medizin für die Seele. Bis auf den Applikator ist alles vollständig recyclebar. Preislich liegen die Produkte bei 17,95€, was ich persönlich völlig ange- messen finde. Immerhin bekommt man von jedem Produkt ganze 8 g, was durchschnittlich 6 g mehr sind, als bei adäquaten Produkten anderer Hersteller. Außerdem handelt es sich um handangerührte und -abgefüllte Produkte sowie bei den Farbpigmenten um die gleichen hochwertigen Pigmente wie bei MAC und Co. Davon konnte ich mich selbst überzeugen: die Farben sind sehr kräftig und viele der Liquid Lips überzeugen mit einem matt-intensiven Finish - genau, wie ich es persönlich mag. Die Farben werden ergänzt durch ein Standardsortiment mit Mascara, Highlighter und Transparentpuder.

Mascara, Highlighter und Transparentpuder.

Alle 30 neuen Produkte.

Auf den letzten Bildern sieht man meine Favoriten: Der Highlighter "Feeling Younger", ein Liquid Lips in einem tollen Orangerot, "Eyes Right" Mascara und schließlich auf meinem Handrücken Swatches von verschiedenen Liquid Lips und Cream Eyeshadows. Einige davon werden am Samstag definitiv in meinem Körbchen landen. 

Kommentare:

  1. Boah, das sind die besten News seit Langem.
    Zu 100% vegan? Das wäre wirklich fantastisch!

    AntwortenLöschen
  2. hallo meine Liebe :)
    Hast du vielleicht lust bei meiner blogvorstellung mitzumachen?
    würde mich sehr freuen! :*
    Alles weitere und die teilnahmebedingungen hier:
    http://fragrance-of-roses.blogspot.de/2012/07/28.html
    DANKE SCHONMAL ♥

    AntwortenLöschen
  3. ich freu mich schon so.
    war gestern in dem LUSH Laden meines Vertrauens & werde Samstag wieder da sein :)
    die Farben sehen toll aus.

    AntwortenLöschen
  4. Wow, klingt wirklich interessant! Da muss ich euch wohl mal wieder einen Besuch abstatten ;)

    AntwortenLöschen
  5. oh vielen lieben dank, das kann ich auf jeden fall nur zurück geben!

    <3

    AntwortenLöschen
  6. Toller Artikel!

    Ich werde meinem Lush-Shop morgen einen Besuch abstatten und mir höchstwahrscheinlich den Mascara holen...mit Feeling Younger liebäugle ich im Moment auch ;)

    Und wenn ich dann mal mit meiner Mutter zum Henna kaufen gehe, schauen wir mal, welche Farben bei uns rauskommen :)

    AntwortenLöschen
  7. danke für den süßen kommentar :*
    http://fragrance-of-roses.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, ich hab jetzt doch zugeschlagen und mir beides gekauft :)
    Vor allem der Highlighter ist toll und schimmert so schön.

    AntwortenLöschen
  9. Lovely colors ^^

    http://www.mademoisellemode.com/
    New post - Kisses from Paris ♥

    AntwortenLöschen
  10. mh, bin gespannt! sieht jedenfalls wunderbar farbenfroh aus!

    Heartbeats from Vienna Wedekind
    La Prairie Giveaway

    AntwortenLöschen