19.12.12

what to wear at christmas




Sweater, Skirt: American Apparel. Top: Vintage. Earrings: H&M. Rings: ASOS.


Alle Jahre wieder. So oder so ähnlich könnte man nicht nur das eigentliche Weihnachtsfest einleiten, sondern genauso gut auch die Suche nach dem passenden Outfit für den Weihnachtsabend. Um ehrlich zu sein, mache ich mir über derartige "Probleme" nicht wirklich Gedanken. Und doch möchte man am Heiligen Abend im Kreise seiner Lieben doch angemessen gekleidet sein und sich wohl fühlen. In meiner Familie wird nicht wirklich Wert darauf gelegt, sich festlich zu kleiden. Trotzdem lasse ich es mir nicht nehmen, ein bisschen Festtagsstimmung zu verbreiten und so wage ich einen Spagat: obendrüber gemütlicher Pullover, unterdrunter ein wenig Bling-Bling. Dazu schweren Schmuck und Lippenstift und fertig ist mein unkompliziertes Weihnachtsoutfit.

Acht andere, zauberhafte Bloggerinnen haben ihre Weihnachtsoutfits ebenfalls vorgeführt. Wenn ihr also noch ein bisschen Inspiration braucht, dann bitte HIER entlang.

Kommentare:

  1. sehr sehr tolle outfit, beide gefallen mir ausgesprochen gut und ich könnte mich gar nicht für eins entscheiden, wenn ich müsste. und das lied gefällt mir auch mal wieder.
    liebe grüße. lavinka
    http://kincseslavinka.blogspot.de/2012/12/a-chance-to-win.html

    AntwortenLöschen
  2. Das Outfit ist einfach zauberhaft.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Outit. Festlich, aber nicht zu übertrieben.

    AntwortenLöschen
  4. Auf meinem Blog läuft gerade eine Blogvorstellung;
    hast du vielleicht Lust?
    Würde mich freuen - :)

    http://lifepictures-schneeflocke.blogspot.de/

    LG, Ronja

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön!
    Besonders die Ohrringe, ich bereu es immer wieder das ich sie mir nicht gekauft habe :(

    AntwortenLöschen