24.02.13

instagram heartbeats

lola loud_instagram_feb_02 lola loud_instagram_feb_01 lola loud_instagram_feb_03 lola loud_instagram_feb_05 lola loud_instagram_feb_04

Der Februar pfeift aus den letzten Löchern, deswegen gibt's den vergangenen Monat nun in the Mix aufs Auge. Viel ist passiert und viel wurde organisiert. Um einige Erlebnisse und Erfahrungen ist das Fräulein ebenfalls reicher geworden. Erfahrungen, so unterschiedlich und teilweise unangenehm sie doch waren. Immer wieder kann ich dazu nur sagen "I couln't care less". Ich kann Miss Clio da in jedem einzelnen Wort ihres Songs beipflichten. "No use to be a part of a world that don't exist. I'm giving up the fight. I never getting paid, but somewhere there's a light." Ich mache mir keine Gedanken mehr und habe manche Vorstellungen und Ideale abgelegt, drastisch ausgedrückt sogar verraten. Aber egal. Ich mache das, was mir gut und (auf)richtig erscheint. "Maybe I'm lost, but I don't need to be found." Alles ist großartig. Ich bin gelassener. Ich bin angekommen.

So möchte ich keine meiner Erfahrungen missen und fühle mich um mindestens 28 Tage älter geworden. Genauso bewegt geht es dann auch weiter, denn ein Umzug steht an - mein eigener. Da hab ich mir viel vorgenommen, hm.

Kommentare:

  1. ich mag das Lied.
    allg. Leslie Clio. ich sah sie bei Inas Nacht. traumhaft, diese Frau.


    Erfahrungen bringen einen immer weiter. Ob positiv oder negativ.
    Die Textstelle ist wirklich passend.
    Küsse!

    AntwortenLöschen
  2. liebste lola,
    ich liebe deinen blog, echt verdammt umwerfend.
    Wohin ziehst du denn? Oder ist das noch streng geheim?
    greets Ada

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe ada, hab liebsten dank! ich bin nur innerhalb leipzigs umgezogen - alles im grunde genommen also beim alten :)

      Löschen
  3. mir geht es gerade ähnlich, aus dem loch bin ich aber leider nocht nicht ganz raus.

    AntwortenLöschen
  4. Was ist denn das für ein schönes Café? Ich hoffe es waren auch gute Erfahrungen dabei :) Liebe Grüße, Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welches Café meinst du denn? Da waren die Druckstatt und die Fleischerei in Leipzig dabei und das St. Oberholz in Berlin :) Und es waren überwiegend gute Erfahrungen, ja!

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ich find die Bilder richtig toll :)
    xx Mona
    http://wearebulletproofhearts.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    ich habe dich für den Best Blog Award nominiert. Die Regeln und Fragen findest du auf meinem Blog. Ich weiß nicht, ob das geht, weil man eig. nur Blogs mit unter 200 Followern nominieren soll, aber du kannst es ja probieren (;

    Bitte nimm deine Nominierng unbedingt hier an: http://honeylaceandsugar.blogspot.de/p/bes-blog-award.html

    Danke und viel Erfolg (:

    AntwortenLöschen