08.11.13

instagram heartbeats | summer edition 1

lola_loud_instagram1_01
Leipziger Dienstage | Analoge Liebe | Prüfungslernen deluxe | Galerie-Samstage.

lola_loud_instagram1_02
Buh. | Kaffeekuchen | Gefährliche Liebschaften | Learning suit.

Oha. Das ist aber schon eine Ecke her, seitdem es den letzten Instagram-Rückblick gab. Einen ganzen Sommer, um genau zu sein. Wer an dieser Stelle denkt, dass ich langweilig geworden sei, der irrt sich des Todes. Denn im Gegenteil, der Sommer war viel zu aufregend und vollgepackt mit Ereignissen, als das ich die Zeit gefunden hätte, davon zu berichten. Jetzt am Ende dieses Sommers, gibt es dafür alle Bilder auf einen Schlag. Weil so viel zusammengekommen ist, übersichtlich unterteilt in zwei Teile.

Dieses Mal also alles ganz chronologisch. Der Beginn des Sommers kam plötzlich und war willkommen. Trotzdem verdunkelte eine Sache den Sonnenschein: die Prüfungen. Nach der Berliner Modewoche hieß es deswegen für mich, eine Woche durchzulernen. Die Abende hielte ich mir dennoch für schöne Dinge offen und so ging das alles viel schneller und unkritischer über die Bühne als befürchtet. Außerdem wartete bereits die Belohnung nach der letzten Prüfung, das Melt! - die Instagram-Eindrücke dieses tollen Wochenendes hier.

lola_loud_instagram1_03
Gang Bang | Me | Sonnendeck aka Balkonien | Humana at its best

lola_loud_instagram1_04
Closer than ever | Koffer packen für CPH | Rooftop Dinner | Crew love is true love

Vom Festival zurückgekehrt wurden die Sonnenseiten des Lebens und der Semesterferien genossen und viel Zeit im Freien verbracht. Open Airs, Essen und Filme schauen auf dem Dach, Galerieeröffnungen, Kuchen und Kaffee, Fahrrad fahren, Park, Rumhängen, Crew Love. Viele zauberhafte Tage und Abende wurden verbracht, viel geplaudert, viel gelacht, viel getanzt.

lola_loud_instagram1_05
Wood Wood at Ny Carlsberg Glypotek | Gallery CPH | Huch. | Umkleidekabinenfotos gehen auch in CPH

lola_loud_instagram1_06
Park Park Park at CPH | Yum. | Hello again, Leipzig. | Leibniz at Conne Island

Anfang August ging es für Lilly und mich dann im Auftrag von SUPREME MAG zur Kopenhagener Fashion Week. Dort waren wir nicht nur bei einigen Shows (wie z.B. der von Wood Wood und Henrik Vibskov) dabei, sondern besuchten auch eine der größten Modemessen Europas, die Gallery, und verbrachten die restliche Zeit Zimtschnecken essend im Park. Zurück in Leipzig ging es dann so weiter wie vor der Auszeit, mit dem Unterschied, dass die lazy Semesterferienzeit vorbei war - denn mein Praktikum bei einem allseits bekannten Medienunternehmen begann. Das im Übrigen auch für meine relative Blogabstinenz verantwortlich ist, sorry Girls und Boys. Trotzdem war noch genug Zeit für Sonne, Park und Busrundfahrten, yay.

lola_loud_instagram1_11

lola_loud_instagram1_07
Lazy Hangin' Saturday | Leipziger Stadttour | Touris & Einheimische | Interview

lola_loud_instagram1_10

lola_loud_instagram1_08
Hej Berlin Festival | Carry that weight | Hallo Kreuzberg. | Our / Berlin Music Week

lola_loud_instagram1_09
S O H N | s/w | Abhängen. | Snapshot aka Berliner Nächte


Anfang September dann der nächste Höhepunkt: das Berlin Festival. HIER berichtete ich bereits davon. Ich möchte dazu nur noch sagen, dass es trotz allem ausgesprochen lustig war. Ok ok, das war es auch schon mit Teil Eins des Sommers. Weiter geht es die Tage mit September und Oktober. Ja, eigentlich kein Sommer mehr, aber gut. Die warmen Altweibersommertage vor wenigen Wochen haben ihrem Namen immerhin alle Ehre gemacht.

Kommentare: