18.02.14

OUTFIT | long hair don't care

_MG_4602_3

lolaloud_katastrophe_01

_MG_4592_1

_MG_4601
Sweater: Soulland. Jacket, Shoes: Vintage. Skirt: Monki. 

An allem und in allem kann man einen Fehler sehen, aktuell am Wetter. Während ich seit dem Wochenende dazu übergegangen bin, auch aus Regenwetter und frischen Böen positive Aspekte zu gewinnen (alles besser als Schnee und Eiseskälte), wurde mir heute doch eine alte Bauernregel oder wie auch immer bewusst: harter Winter – heißer, toller Sommer, milder Winter – kalter, wechselhafter Sommer. Da momentan letzteres zuzutreffen scheint, wünsche ich mir noch ein paar Wochen voller Schneestürme herbei? Nun, nein. Aus der negativen Nummer kommen wir wohl nicht so schnell heraus, letztendlich kann man es niemandem recht machen.

Falls der Wintereinbruch doch noch einmal zuschlagen sollte, aber auch für alle Frühlingstage, sind meine Füße zumindest bestens ausgestattet. Nicht nur diverse Turnschuhmodelle, die tatsächlich gute Arbeit leisten, sorgen für warme Schritte – das neueste Objekt meiner Begierde, die Reebok Classic Leather in Schwarz, gibt’s übrigens bei Ottoversand, dort auch aktuell mit 15€ Rabatt. Dank meiner Schnürschuhe im Dr. Martens-Verschnitt mit dickem Profil und aus Leder kann ich auch mal zu Lederschuhen wechseln, denn die Treter sind erstaunlich warm und rutschfest.

Kommentare:

  1. für mehr offenes haar! so lang steht sie sehr gut! dein schlichtes outfit ist extrem schön. und tür+boden schmeicheln nur noch mehr. so eine feine umgebung. (meine türen sind extrem plump und hässlich - ich wohne in einem ehemaligen radiostudio)

    AntwortenLöschen
  2. zu dem sweater muss ich wohl nichts mehr sagen....der ist einfach toll!!
    schöne fotos, tolles outfit - ich mag deine post immer sehr!
    liebe grüße
    laura

    AntwortenLöschen