12.05.14

OUTFIT | Pantolette am Fuß aka Birkenstock-Liebe





Shoes: Birkenstock,  ähnliche hier. Jeans: Vintage, ähnliche hier. Bluse: Vintage, ähnliche hier. Backpack: Fjällräven.


Puh, dass ich dieses Schuhmodell mal in der Öffentlichkeit und fernab der Geborgenheit meines Elternhauses tragen würde, wäre mir nie in den Sinn gekommen. Pantoletten, genauer gesagt Gesundheitsschuhe mit dem bequemen Fußbett, die waren für mich lange Zeit ein geheimes Muss. Nach der Schule nach Hause zu kommen und die Füße in solch bequeme Schlappen zu stecken, das war pure Entzückung - wenn auch keine für die Augen. Irgendwie sah das alles nach alte Leute und Orthopädie aus. So habe ich in jugendlicher Bekümmertheit dann auch immer die Pantoletten gegen ansehnlichere Modelle eingetauscht, wenn Freunde zu Besuch kamen. Nach meinem Auszug von zu Hause dienten sie nur noch kurze Zeit als Hausschuhe, ehe sie in der dunkelsten Ecke des Schuhschranks verschwanden.

Seit letztem Jahr sind Pantoletten allerdings wieder tragbar geworden. Ob es an der anhaltenden 90er-Welle oder dem Normcore-Phänomen liegt, sei dahingestellt. Fakt ist, dass Modebewusste von Stockholm bis Mailand Pantolette am Fuß haben. Und das sieht dann doch ganz schön gut und vor allem lässig aus. Die Modelle reichen von der sportlichen Adilette über moderne Exemplare mit holografischer Oberfläche bis hin zu schlichten Varianten aus Leder, wahlweise auch im Gesundheitslook. Wichtig ist hier natürlich wie immer, wie man sie kombiniert. Schön sehen sie zu nackten Sommerbeinen aus, besonders gelungen zu kurzen Rock- oder Shorts im gleichen Farbton. Aber auch zu langen, engen Hosen passen sie hervorragend. Ich habe mich für klassische Birkenstocks entschieden und Mom Jeans mit Bluse dazu hervorgeholt. Übrigens: Warum habe ich mich nur jemals von Gesundheitslatschen getrennt? Bequemer läuft es sich nun wirklich nicht über den sommerlichen Asphalt.

Kommentare:

  1. Ein großartiger Look, mit großartigem Schuhwerk!
    Alles Liebe
    Laura
    http://laurassterne.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ohja, ich liebe meine weißen Birkenstocks auch über alles!

    AntwortenLöschen